cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Magento 2 "Update is already in Progress" Extension-Installation hängt

Magento 2 "Update is already in Progress" Extension-Installation hängt

Hallo Gemeinde,

 

bei der Installation einiger Extensions hängt sich diese mit der Meldung "Update is already in Progress" auf.

Bei der Suche nach einer Lösung stieß ich nur auf englischsprachige Seiten, deren Hinweise ich nach meinem Verständnis abgearbeitet habe, hauptsächlich in Bezug auf Datei-Rechte im Verzeichnis magento/var. Nur die Installation über Befehlszeile fällt aus, da mir auf unserem managed Server leider die root-Rechte fehlen.

 

Aus allen untersuchten Log-Dateien ergibt sich nur ein vager Ansatzpunkt, in der error.log unseres Accounts erscheint die Meldung

AH01797: client denied by server configuration: /home/Benutzer/Domain/mag2/app/etc/config.php

Obwohl ich config.php alle mir möglichen Rechte zuwies, erscheint dieser Fehler dennoch weiter.

 

Bei der lokalen xampp-Installation dieser Extensions traten keinerlei Probleme auf, weshalb ich das Problem in mangelnden Datei-Rechten vermute.

 

Bevor ich jetzt weiter im Trüben rumstocher, setzt ich eine kleine Hoffnung auf eine kompetente Antwort aus Euren Reihen, liefere eventuell weitere nötige Informationen gezielt nach.

 

MfG George

4 REPLIES

Re: Magento 2 "Update is already in Progress" Extension-Installation hängt

Auch wenn es die konkrete Frage nicht direkt beantwortet:

Ich würde grundsätzlich keine Extensions über den Connect Manager installieren. Der bessere Weg ist, die Extension herunterzuladen* und dann entweder über die Versionsverwaltung (dringend empfohlen!) oder zur Not direkt über (S)FTP hochzuladen. Gründe: siehe mein Blogbeitrag unter https://www.integer-net.de/warum-man-keine-module-ueber-den-magento-connect-manager-installieren-sol....

 

* Download entweder direkt von Github, vom Verkäufer, oder, wenn es eine Extension von MagentoConnect ist, über ein Tool wie http://gondo.webdesigners.sk/wp-content/extensionDownloader.php

Andreas von Studnitz, Trainer, Consultant, Developer and CEO of integer_net, Germany.

Re: Magento 2 "Update is already in Progress" Extension-Installation hängt

Erster Zwischenbericht,

 

beginnend vorab mit einem Danke an Andreas, Deine Anregungen werde ich, wie möglich, abarbeiten. Da ich mich nur nebenberuflich mit dieser Aufgabe beschäftige, dauert die Umsetzung relativ länger.

 

Nach gefühlt endlosen Recherchen und damit verbundenen Übersetzungen stieß ich auf eine mögliche Ursache. Oben aufgeführte Fehlermeldung erscheint stets bei Änderungen im Adminbereich zu lokalen Einstellungen. Nach Änderung der Rechte der app/etc/config.php auf 776 blieben diese eine zeitlang aus. Weitere Erkenntnisse lassen ein Problem mit der Zeitzoneneinstellung des Shops vermuten, resultierend aus den Informationen einer magento.update.cron.log:

Warning: date_default_timezone_get(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /BENUTZER/DOMAIN/mag2/update/vendor/monolog/monolog/src/Monolog/Logger.php on line 272

Warning: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected the timezone 'UTC' for now, but please set date.timezone to select your timezone. in /BENUTZER/DOMAIN/mag2/update/app/code/Magento/Update/Status.php on line 105
update-cron: Please check var/log/update.log for execution summary.

die ich über Ergänzung des Cronjobs

/usr/local/php5.6/bin/php -c /home/BENUTZER /home/BENUTZER/DOMAIN/mag2/update/cron.php> /home/BENUTZER/DOMAIN/mag2/update/tmp/magento.update.cron.log&

nach vorheriger Erstellung eines tmp-Verzeichnisses in mag2\update erhielt.

 

dabei enthalten die erwähnten Zeilen folgenden Code:

Logger.php

static::$timezone = new \DateTimeZone(date_default_timezone_get() ?: 'UTC');

Status.php

$currentUtcTime = '[' . date('Y-m-d H:i:s T', time()) . '] ';

Bei der Logger.php experimentierte ich mit der Änderung in

static::$timezone = new \DateTimeZone(date_default_timezone_get() ?: 'UTC+01:00');

ohne Erfolg. Die Ausgabe der update.status.txt bringt weiterhin

[2017-02-02 00:41:06 UTC] Job "maintenance_mode {"enable":true}" has been started
[2017-02-02 00:41:06 UTC] Magento maintenance mode is enabled.
[2017-02-02 00:41:06 UTC] Job "maintenance_mode {"enable":true}" has successfully completed
[2017-02-02 00:41:08 UTC] Job "setup:cache:disable []" has started
There is nothing to change in cache status

[2017-02-02 00:41:08 UTC] Job "setup:cache:disable []" has been successfully completed
[2017-02-02 00:42:07 UTC] Job "update {"components":{"magenerds/language-de_de":{"name":"magenerds/language-de_de","version":"1.0.2"},"magenerds/module-baseprice":{"name":"magenerds/module-baseprice","version":"1.0.4"},"magenerds/module-germanlaw":{"name":"magenerds/module-germanlaw","version":"1.0.1"}}}" has been started
[2017-02-02 00:42:07 UTC] Starting composer update...
[2017-02-02 00:42:07 UTC] ./composer.json has been updated

[2017-02-02 00:42:18 UTC] Update is already in progress.
[2017-02-02 00:43:06 UTC] Update is already in progress.
[2017-02-02 00:43:06 UTC] Update is already in progress.
...
...

wobei die angegebene UTC-Zeit eine Stunde hinter der Serverzeit hinterher läuft, was bei UTC im Winter ja normal sein dürfte. Sorgt aber vielleicht dieser Zeitstempel für das Aufhängen des Prozesses?

Leider reichen meine Englisch-Kenntnisse grad dazu, mir was zu essen zu bestellen und englische Seiten zu interpretieren, aber nicht, um meine Problemstellung verständlich in englisch zu erläutern. Eventuell wäre ja ein Leser meines Hilferufes geneigt, diesen übersetzt an verantwortliche Magento-Entwickler weiter zu leiten?

 

Sollte ich dieses nach Einarbeitung mit dem Composer gelöst bekommen, würde mich ja riesig freuen, täte aber der Community, die irgendwann vor dem gleichen Problem steht, nicht unbedingt wirklich helfen. Irgendwo ist da ein Wurm drin, den man raus bekommen sollte...

 

Grüsse

Re: Magento 2 "Update is already in Progress" Extension-Installation hängt

Status

 

Die Installation der Extensions als auch das Update auf Magento 2.1.4 liess sich trotz aller Bemühungen auch nicht mit bereitwilliger Hilfe unseres Hosters über den Extension-Manager realisieren.

 

Es gelang schliesslich über den Composer, obwohl 2 der Extensions anschliessend noch erfolgreich über den Extension-Manager aktiviert werden mussten.

 

Diesem grundsätzlichen Problem nachzugehen fehlt mir momentan die Zeit, im lokalen Shop trat es nicht auf. Bei Gelegenheit werde ich hier weiter forschen, es sei denn, mir kommt jemand mit einer klärenden Antwort vorweg.

 

MfG

Re: Magento 2 "Update is already in Progress" Extension-Installation hängt

Hallo zusammen,

ich habe bei meinem Shop genau das gleiche Problem. Mit dem Hintergrund, dass "meine" Firma die Marketing Abteilung neu gegründet hat, wir alle noch keinen Kontakt zu magento hatten, und nun würde ich gerne eine Extension installieren (Cookie Hinweis) und Magento hängt sich komplett auf. Nach dem Klick auf 'System' -> 'Web Setup Wizard' erscheinen gaaaanz kurz die Buttons zum Extension Manager, Module Manager etc, wird dann aber unmittelbar zu einer anderen Seite umgeleitet und da friert dann alles ein. Das Menü an der linken Seite ist zwar da, aber keine Links hinterlegt. Kann klicken wo ich will, es geht gar nichts mehr.

"Update Application is running" heißt es dort.

 

und im Log steht dann irgendwann bloß noch "Update is already in progress". und das seit dem 15.11.2017, alle ca 2h einen neue Zeile. Entsprechend lang ist der Eintrag.......

Ab hier gibt es kein Vor und Zurück....

 

Bin auch über die Manuellen Installations Anleitungen auf Englisch gestoßen, allerdings hört mein Latein da ganz schnell auf. Mein Englisch ist nicht schlecht, am grundsätzlichen Know-How hängt es hier. Gibt es noch eine andere Chance? Oder ein deutsches Tutorial für dummies?Smiley Tongue Oder habe ich hier schlicht und ergreifend "verloren"?

 

Haben schon diverse Service-Angebote extern angefragt, leider seit Tagen keine Rückmeldung von niemandem....

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand irgendwie helfen kann.

Danke!

 

LG